Holzpellets Preise Sackware Pellets Heizpellets Lieferanten mit hohem Heizwert in Hessen aktuell bei Ihrem Lieferanten kaufen. Auch in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg
Sackware in Hessen Pellets kaufen - Wetterauer Holzpellets - Pelletspreise vom Heizpellets Hersteller und Pelletslieferanten in Bayern Thüringen und Niedersachsen
Holzpellets zu günstigem Preis beim Lieferanten aus Hessen bestellen. Heizpellets EVO - Pellets aus Hessen
Wetterauer Holzpellets - Lieferant - Pelletspreise aktuell vom Pelletslieferanten - in Hessen Heizpellets Anbieter Pellets ab EVO Offenbach kaufen. Preisvergleich Preisentwicklung in Rheinland-Pfalz u

♲ Pelletförderung Pellets Holzpellets Preise

aktualisierte Förderung ab 01/2016 -> Erhöhtes Fördergeld für
Holzpellets - Heizung (erhöhte Bafa-Fördermittel) ab 01.01.2016

Die Förderung einer Pellets - Heizung wird durch eine neue  -> ab 1. Januar 2016 geltende Richtlinie des Marktanreizprogramms für Erneuerbare Wärme (MAP) noch attraktiver! Für den vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) geförderten Heizungstausch mit einer Leistung bis 100 Kilowatt (kW) werden die Fördersätze noch einmal deutlich erhöht. > mehr

*neu* Erhöhte Bafa-Zuschüsse bei Modernisierung von Heizungsanlagen ab 1. Januar 2016

Wer seine veraltete Heizung durch eine Biomasseanlage bzw. Wärmepumpe ersetzt oder durch Einbindung einer heizungsunterstützenden Solarthermieanlage seine Heizung modernisiert und sein gesamtes Heizungssystem durch Verbesserung der Energieeffizienz optimiert, erhält einen Zusatzbonus von 20 % der Förderung nach dem Marktanreizprogramm. Zzgl. wird ein einmaliger Investitionszuschuss von 600 Euro für die Maßnahmen zur Optimierung der Energieeffizienz gewährt.

Die Summe der Einsparungen durch günstige
Pelletspreise, sowie von staatl. Zuschüssen hilft bei schneller Amortisation der etwas höheren Kauf-Kosten Ihrer Pelletheizung. Mit Holzpellets heizen Sie dauerhaft günstig, unabhängig von fossilen Brennstoffen, krisenfest und ökologisch!

Informieren Sie sich auch in der Mediathek über das Heizen mit Pellets/Holzpellets! Sicher werden Sie dort noch weitere wertvolle Infos erhalten.

bundesw. Preis bei 6 t Pellets www.depv.de
Preisentwicklung Preisvergleich Pelletspreise

Ein neues Förderprogramm hat der Staat mit dem MAP 2015 aufgelegt. (neu ab 01. April 2015)
Es tut sich endlich wieder erfreuliches! Die Kalkulation erfolgt durch Ihren freundl. Heizungsbauer.

realitätsnahes Beispiel:

Pelletheizung 15 KW mit neu errichtetem Pufferspeicher

mit einem Volumen von mind. 30 l/kW:             3.500 Euro
zzgl. 14 m² Kollektorfläche und Solaranlage:      2.000 Euro
zzgl. Kombinationsbonus Solar/Pelletsheizung:      500 Euro

Beispiel Gesamtförderung BAFA:                       6.000 Euro

In bestimmten Fällen, wie z.B. dem zzgl. Einbau eines Partikelfilters oder der Ausnutzung diverser Gebäudeeffiziensboni, kann die Gesamtförderung noch deutlich höher ausfallen.  (bis zu 10.500 €)

*neu* Erhöhte Bafa-Zuschüsse bei Modernisierung von Heizungsanlagen ab 1. Januar 2016

Wer seine veraltete Heizung durch eine Biomasseanlage bzw. Wärmepumpe ersetzt oder durch Einbindung einer heizungsunterstützenden Solarthermieanlage seine Heizung modernisiert und sein gesamtes Heizungssystem durch Verbesserung der Energieeffizienz optimiert, erhält einen Zusatzbonus von 20 % der Förderung nach dem Marktanreizprogramm. Zzgl. wird ein einmaliger Investitionszuschuss von 600 Euro für die Maßnahmen zur Optimierung der Energieeffizienz gewährt.

Die Beantragung und Kalkulation in Ihren Verkaufspreis übernimmt i.d.R. Ihr Heizungsbauer.

Antrag für Basisförderung Pelletsheizung
Antrag für Basisförderung Solarthermieanlage

Förderung Pelletheizung 01/04/2015  --> (Quelldatei .pdf)  + (DEPV-Pressemitteilung)



Für den vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) geförderten Heizungstausch mit einer Leistung bis 100 Kilowatt (kW) werden die Fördersätze deutlich erhöht. Dazu kommen neue Fördertatbestände. Wer eine alte Ölheizung hat, könnte sie durch eine neue Pelletheizung ersetzen.

neu -> 80,00 Euro je KW Leistung  

zumindest aber:

für automatische Pelletöfen (Wasser):                           2.000 Euro
für automatische Pelletheizung:                                    3.000 Euro     

für automatisch beschickte Pelletsheizung mit
neuem Pufferspeicher mit Vol. mind. 30 l/kW:                3.500 Euro

Achtung! -> In Kombination (+500 €) mit einer Solaranlage (+2.000 €) ist noch mehr drin!


Basisförderung von Solarwärme Stand 01/04/2015 (Quelldatei .pdf)



Errichtung einer Solarkollektoranlage für Solarwärme (kombinierte Warmwasser und Heizungsunterstützung bzw. für solare Kälteerzeugung oder Wärmenetzzuführung)

für Anlagen bis 14,00 m² Kollektorfläche mind. 2.000,-€

Bei Erstinstallation ab 15,00 m² bis 40 m²        140,00 Euro je angefangenem
Bei Erweiterung um mind. 4 m² bis 40 m²        50,00 Euro je angefangenem

Kombinationsbonus  mit Solaranlage + Pelletheizung

Zusätzlich zu der Basisförderung für eine Solaranlage (siehe oben) kann ein Bonus von 500 Euro gewährt werden, sofern eine förderfähige Pelletsheizung errichtet wird. Der Kombinationsbonus mit Solaranlage ist nicht mit dem Effizienzbonus Dämmung (siehe nachfolgend) kumulierbar.

alternat. Effizienzbonus bei DÄMMUNGSMASSNAHMEN + Pelletsheizung

Wenn die Biomasseanlage in einem hocheffizient gedämmten Wohngebäude errichtet wird und dies durch einen Energiebedarfsausweis nachgewiesen wird. Die Höhe der Gesamtförderung (Basis- und Effizienzbonus) beträgt das 1,5-fache der Basisförderung. Der Effizienzbonus Dämmung ist nicht mit dem Kombinationsbonus mit Solaranlage (siehe oben) kumulierbar.

Innovationsförderung:

Nachrüstung Bestand und Neubau: Für die Nachrüstung von emissionsmindernden Maßnahmen oder effiziensteigernden Maß-nahmen (Brennwertkessel) gibt es im Bestand 750 EUR und im Neubau 850 EUR je Maßnah-me bzw. Anlage (Kessel)

Neue Zusatzförderung für Einzelmaßnahmen zur:

Optimierung der Heizungsanlage für eine Vielzahl unterschiedlicher Begleitinvestitionen beim Umbau der Heizungsanlage (Pelletlager / Erneuerung Schornstein / Einbau Pufferspeicher bei Pelletkaminöfen)

- bei Neuanlagen 10 % der förderfähigen Investitionskosten, max. 50 % der Basisförderung
- bei Nachrüstung von geförderten & vor 3-7 Jahren in Betrieb gen. Anlagen 100 bis 200 EUR

Attraktivere Innovationsförderung für Holzkessel mit Brennwertnutzung oder Staubfilter

in Bestandsgebäuden für Kessel ohne Pufferspeicher bis zu 4.500 EUR und für
Kessel mit Pufferspeicher bis zu 5.250 EUR anstelle der Basisförderung.

in Neubauten für Kessel ohne Pufferspeicher bis zu 3.000 EUR und für Kessel
mit Pufferspeicher bis zu 3.500 EUR betragen die Zuschüsse bis zu 5.250 EUR.

Nachrüstung bestehender Anlagen mit je 750 EUR

Innovationsförderung für die Bereitstellung von Prozesswärme

im Leistungsbereich bis 100 kW in Höhe von bis zu 30 % der Nettoinvestitionskosten.

Weiterhin Kumulierbarkeit von Basisförderung und Innovationsförderung mit Kombinationsbonus, Gebäudeeffizienzbonus & mit Zusatzförderung für Einzelmaßn. zur Optimierung der Heizungsanlage.

-----------------------------------------------------------------

Nicht zuletzt fördern aber auch Sie als Kunde etwas! Sie schaffen durch Ihre Entscheidung für eine Pelletsheizung Mehrwerte in Ihrer Region, sorgen für die Sicherheit von deutschen Arbeitsplätzen, von der Forstwirtschaft über die Pelletsindustrie bis hin zu Heizungsbau, Vertrieb und Logistik! Hier an dieser Stelle also auch ein grosser Dank an Sie für Ihr Interesse an einer Pelletsheizung! Vertrauen Sie auf lange Sicht dem heimischen Brennstoff Holz-Pellets. Hierzulande nachwachsende Energieträger aus Biomasse sind krisensicher, preisgünstig, und ökologisch. Nicht zuletzt sichern Sie auch viele Arbeitsplätze & schaffen Mehrwerte im eigenen Land.

Pelletspreise Pellets Preis Holzpellets Pellets aus Hessen






⇑ zurück nach oben
Wetterauer Holzpellets · Kölner Straße 10 · 61200 Wölfersheim · Tel.: 06036 / 9787 - 50 · wasgmbh@mr-wetterau.de
♲ Aktuelles
10.02.2016
📌 Pellets Team Kontakt 24 Std.
Expressangebot Holzpellets Team
» lesen
10.02.2016
📌 Pellets - lose 1A - Holzpellets günstig kaufen!
Pellets Hessen Zum top Preis einkaufen! Bei Ihrem günstigen Pellets Lieferanten aus Hessen!
» lesen
10.02.2016
📌 Sackware Pellets Preise

Holzpellets - Sackware

» lesen
10.02.2016
📌 Wetterauer Holzpellets - Liefergebiete

Hochwertige Pellets Kaufen

» lesen
10.02.2016
📌 Pelletheizung Wetterprognose Temperaturen

Der Winter lauert noch! Der Füllstand im Pellets Lager ist ausreichend?

» lesen
10.02.2016
📌 Gutschein bei Erstbefüllung Neubauanlage

Heizen mit Pellets! Rabatt Gutschein für die Erstbefüllung Ihrer neuen Holzpelletheizung

» lesen
10.02.2016
📌 Lieferzeit Normalniveau

Lieferzeit & Pelletpreise normal. Lager startklar?

» lesen
10.02.2016

Pelletspreise Mit Holzpellets Heizung Preis Vorteile zu fossilen Energien nutzen! Ab 01.01.2016 --> zusätzliche Förderung + 20% + 600 Euro

» lesen
10.02.2016
📌 Heizen Pellets und Holzpellets

Informieren Sie sich in der Mediathek zu Holzpellets

» lesen